Reisetipp München – Camping am Pilsensee

Reisetipp München – Camping am Pilsensee post thumbnail image

Wer gerne Aktivurlaub macht, zudem auch die pure Erholung schätzt und noch die Vorzüge einer Weltstadt mit Herz genießen möchte, der sollte sich unbedingt die Freizeitanlage Camping-Pilsensee genauer anschauen. We-love-C ❤ hat das für Euch getan…

Aktivurlaub zwischen Stadt, Land und Schloss

Im Norden die Metropole München, im Süden die Alpen und dazwischen ganz viel See – das ist der Campingplatz Pilsensee bei Schloss Seefeld (Oberbayern). Die traditionsreiche Ferienanlage im Starnberger Fünfseenland bietet noch mehr Erlebnis und Komfort für Familien, Aktivurlauber, Ausflügler sowie für Messe- und Festbesucher.

„Wir gestalten unseren Platz derzeit komplett neu“, berichtet Leiter Martin Zerhoch. Früher dominierten Dauercamper das Geschehen am Pilsensee. Heute sind 150 Stellplätze von Urlaubsgästen belegt. Wer kein Wohnmobil oder Caravan besitzt, zieht in eines der sieben luxuriös ausgestatteten Chalets ein, genießt Natur pur in einem der zwölf kuscheligen Schlaffässer oder campiert mit Familie oder Freunden auf der Zeltwiese. Nicht zu vergessen, das einzigartige Jagdhäuschen.

Schlaffässer sind urgemütlich. Ideal um Freunde mit auf dem Campingplatz übernachten zu lassen. (Foto: Dominik Haf)

Schlaffässer sind urgemütlich. Ideal um Freunde mit auf dem Campingplatz übernachten zu lassen. (Foto: Dominik Haf)

Sanitärgebäude sogar mit Mietbädern

Für Gäste steht ein modernes Sanitärgebäude mit Mietbädern zur Verfügung. Strom, Frischwasser und Abwasser entsprechen neuesten Standards. Neu ist auch das „Camp Paradise“ mit Lebensmittelmarkt, Shop für Campingzubehör, Kiosk und Bäckerei.
Leckeres für den kleinen und großen Hunger serviert das Seehaus mit Wintergarten und Terrasse.

Kostenloses WLAN gibt es on top

Die Gäste registrieren das Engagement des Urlaubsparadieses mit guten Bewertungen. Kostenloses WLAN, Express-Spülmaschinen mit einem Spülgang pro Tag gratis, Gratis-Wertfächer mit Kühlmöglichkeit u v. m. sorgen für Komfort. Beim camping.infoAward 2021 landete Camping Pilsensee auf Platz 28 und bei pincamp auf Platz 19 von 100 bewerteten Plätzen.

Neben Erholung am weitläufigen Badestrand lockt Wassersport vom Angeln und Bootsverleih bis Segeln und Standup-Paddling in Kombination mit Yoga. Die Wasserwacht bietet Kurse (auch für Kinder). Auf der Wiese können sich Gäste auf dem Fußballplatz und Spielplatz oder beim Tischtennis austoben.

Den Gast erwartet eine gepflegte Anlage. Und der Pilsensee ist auch immer schnell erreicht. (Foto: Dominik Haf)

Den Gast erwartet eine gepflegte Anlage. Und der Pilsensee ist auch immer schnell erreicht. (Foto: Dominik Haf)

Die Region rund um den Pilsensee ist wahnsinnig schön

Die Region um den Pilsensee bietet eine Fülle an Freizeitideen vom Städtetrip bis zur Bergtour. Es locken reichlich Ausflugsziele für jeden Geschmack:

– Bavaria Filmstadt in München
– Schloss Neuschwanstein
– der Zoo Augsburg
– die Zugspitze
– das Ravensburger Spieleland
– der Skyline-Park Bad Wörishofen

Highlight für Aktivgäste: Wanderer und Radfahrer starten direkt am Pilsensee zu vorbereiteten Erkundungstouren. 

Groß ist die Auswahl an abwechslungsreichen Events rund um den Pilsensee. Der Bogen spannt sich vom Starnberger Filmartfestival und Kaltenberger Ritterturnier über das Oktoberfest bis zu den Standup Paddling-Meisterschaften der örtlichen Wasserwacht.

Kulturinteressierte genießen das Flair von Schloss Seefeld, dem Verwaltungszentrum des Campingplatzes. Das mittelalterliche Anwesen aus dem 12. Jahrhundert pulsiert rund ums Jahr voller Leben. Rund 20 Boutiquen, Künstlerateliers, Gastronomie, 3D-Kino, Kochschule, Fitness-Studio sowie ein Kultursaal mit Veranstaltungen rund ums Jahr reihen sich im Schlosshof aneinander. Zahlreiche Museen sind in nächster Nähe erreichbar, z. B. das Deutsche Museum in München über das Markus Wasmeier Freilichtmuseum bis zum Buchheim Museum in Bernried.

Die Anlage ist ganzjährig geöffnet – Im Winter geht es ins Thermalbad

Der Platz ist ganzjährig geöffnet. Im Winter friert der Pilsensee recht schnell zu und lädt zu Schlittschuhlaufen, Eisstockschießen und Eishockey ein. Thermalbäder wie die Therme Erding sind gut erreichbar.

„Wir investieren rund fünf Mio. Euro in die Modernisierung“, berichtet Martin Zerhoch. Im nächsten Schritt folgt ein neues Rezeptionsgebäude. So positioniert sich Camping Pilsensee vor den Toren der Metropole München als hochwertiges Naherholungs- und Urlaubsziel.

„Immer mehr Messe- und Festbesucher sowie Monteure nutzen unseren Platz als preiswerte Übernachtungsmöglichkeit“, berichtet der Touristikmanager. Die S-Bahnstation Hechendorf ist nur fünf Gehminuten vom Platz entfernt. In 40 Minuten ist man am Münchner Hauptbahnhof, mit dem Auto über die A96 und A95 in rund 30 Minuten. Perfekt für die Münchner Messen und Feste.

Fazit:

Der Platz überzeugt mit einer Vielzahl von Merkmalen, welche die Gäste sehr schätzen: Freizeitaktivitäten, Ausflugsmöglichkeiten, Wandern und Radfahren gleich vom Platz weg, Supermarkt, wunderbares Ambiente durch die Schlossanlage Seefeld. Wassersport und Co. Den Platz sollte man sich vormerken!


Coolnessfaktor: Hoch 8/10 – Wer die bayrische Landschaft liebt und wer schon einmal auf Deutschlands höchsten Berg, die Zugspitze hoch hinaus wollte, der hat mit Camping Pilsensee eine hervorragende Ausgangsbasis.

So können Sie Kontakt aufnehmen:

Campingplatz Pilsensee
Am Pilsensee 2
D-82229 Seefeld

Telefon: (08152) 999741
Telefax: (08152) 78473
info@camping-pilsensee.de
https://www.camping-pilsensee.de/


Wir von “We love C” sind für Datensparsamkeit.
Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Zur YouTube-Datenschutzrichtlinie

Cool! Das teile ich...

Das haben andere Leser angeklickt...