đŸŒ· Endlich FrĂŒhling! Offroadmesse 4×4 rhein-waal lockt viele Besucher an

đŸŒ· Endlich FrĂŒhling! Offroadmesse 4×4 rhein-waal lockt viele Besucher an post thumbnail image

Am Wochenende vom 25. MĂ€rz bis zum Sonntag, dem 27.3.2022 hat die Offroadmesse 4×4 rhein-waal zahlreiche Fans, Neugierige und sicher auch den einen oder anderen Spontanbesucher angelockt. Bei herrlichsten Wetter und einer umfangreichen Ausstellerliste stand einem interessanten Messe-Event nichts entgegen. Neben den StĂ€nden in den Hallen des MessegelĂ€ndes Kalkar konnten Besucher auch zahlreiche Produkte draußen unter freiem Himmel begutachten. Mit der Offroad Akademie aus Neuss konnte auf einem knackigen Offroad-Parcour ein Hauch von Mudrace geschnuppert werden.

Das haben Sie verpasst, wenn Sie nicht in Kalkar beim ersten grĂ¶ĂŸeren Messeevent in NRW im Jahr 2022 rund um die Themen Offroad und Caravaning dabei waren.

Faire Preise bei Übernachtung und Tagestickets

Auf dem großen Parkplatz rund um das GelĂ€nde konnten Besucher mit ihren Campingfahrzeugen oder im Dachzelt ihres Offroadfahrzeuges fĂŒr faire 25 Euro pro Stellplatz ĂŒbernachten. Davon wurde auch reichlich Gebrauch gemacht. Die Messeverantwortlichen rund um die Chefin Nicole Fröhlich haben es ohnehin geschafft fĂŒr die Besucher sehr attraktive Rahmenbedingungen zu schaffen. Tagestickets kosten 10 Euro. Kinder bis zu 15 Jahren dĂŒrfen die Veranstaltung kostenfrei besuchen. Nice!

Action auf dem FreigelÀnde: Die 4x4 rhein-waal lockte viele Besucher an. (Foto: tom/dkf)

Action auf dem FreigelĂ€nde: Die 4×4 rhein-waal lockte viele Besucher an. (Foto: tom/dkf)

Hunde ebenfalls willkommen

Hundebesitzer kommen ebenfalls sehr gut klar. Die Messeleitung schreibt dazu auf ihrer Webseite kurz und bĂŒndig: “NatĂŒrlich sind Hunde auf der 4×4 rhein-waal willkommen. Sie mĂŒssen sich halt benehmen können und der Unrat muss aufgenommen werden.” Angesichts des sehr großzĂŒgigen FreigelĂ€ndes von 100.000 mÂČ gibt es dabei auch keinerlei Probleme.

Hunde willkommen! Der Stand von Delta Bags ist gut besucht. (Foto: tom/dkf)

Hunde willkommen! Der Stand von Delta Bags ist gut besucht. (Foto: tom/dkf)

In den Hallen, die ĂŒbrigens allesamt dunkel gehalten  und mit Teppichboden ausgelegt sind, können die Produkte sehr gut in Szene gesetzt werden. Vielleicht erinnert sich mancher an die Halle 17 auf dem Caravan Salon, in dem “frĂŒher” immer HYMER ausgestellt hat, die hatte auch dieses Konzept.

4x4 rhein-waal: Gut besuchte Hallen, angenehme AtmosphÀre! (Foto: tom/dkf)

4×4 rhein-waal: Gut besuchte Hallen, angenehme AtmosphĂ€re! (Foto: tom/dkf)

Jedenfalls waren die Hallen angenehm kĂŒhl, was angesichts des superwarmen Wochenendwetters wirklich einen Mehrwert darstellt. Außerdem ist die Akustik in der Halle durch die schallschluckenden Teppiche ebenfalls sehr angenehm, da man sich dadurch sehr gut am Messestand unterhalten kann. Wer schon einmal auf Großmessen (CMT Stuttgart!) war, weiß was wir meinen!

Echt gut auf der 4x4 rhein-waal: Das Publikum kann alle Produkte live vor Ort begutachten. (Foto: tom/dkf)

Echt gut auf der 4×4 rhein-waal: Das Publikum kann alle Produkte live vor Ort begutachten. (Foto: tom/dkf)

Kunden in Kauflaune

Wie wir selber beim Vorbeischlendern an den StĂ€nden erfahren konnten, waren die Kunden sehr an den Produkten interessiert und immer wieder wurde ein Kauf unter Dach und Fach gebracht. Bei den Ausstellern dominierten natĂŒrlich  Anbieter aus der Offroad-Szene. Dennoch finden sich auch verschiedene bekannte Marken aus dem Caravaning-Bereich. So war Liontron mit einem AustellungsanhĂ€nger vor Ort. WM Aquatec hatte gleich einen ganzen Stand mit der gesamten Produktpalette an den Start gebracht.

Der bekannte Reisemobil-Veredler Klaus HĂŒnerkopf Premium Manufaktur war ebenfalls mit einem Querschnitt seiner Produktleistungen vor Ort.

Der Stand von Reisemobil-Spezialist Klaus HĂŒnerkopf auf der 4x4 rhein-waal. (Foto: tom/dkf)

Der Stand von Reisemobil-Spezialist Klaus HĂŒnerkopf auf der 4×4 rhein-waal. (Foto: tom/dkf)

Neben einigen altbekannten Marken waren auch echte Newcomer in Kalkar bei der Offroad-Messe. So haben wir die CG-Freizeit GbR entdeckt, die sich auf den Verkauf von OffroadanhÀngern spezialisiert hat. Neben dem Vertrieb der Marke SMG Mammoth, bietet die Firma aus NRW auch die im Caravaning bekannten Produkte von Rhino-Rack an. Abgerundet wird das Portfolio neben weiteren Marken auch durch Produkte von Nextorch und Cadac-Grills.

Neustarter: Christina Theiß und Sebastian Grunert bieten Offroad-Trailer, Dachzelte und Camping-Zubehör an. (Foto: tom/dkf)

Neustarter: Christina Theiß und Sebastian Grunert bieten Offroad-Trailer, Dachzelte und Camping-Zubehör an. (Foto: tom/dkf)

Im Außenbereich der Veranstaltung herrschte bald schon ausgelassene FrĂŒhsommerstimmung und die Besucher nahmen die Gelegenheit wahr, einfach ein paar Sonnenstrahlen zu tanken. Die Bilder vermitteln einen guten Eindruck von der gechillten AtmosphĂ€re.

Wer dann noch nicht genug vom Offroad-Feeling hatte, konnte schließlich auf dem Außenparcour mit den Profis der Offroad Akademie aus Neuss eine Runde in einem beinharten GelĂ€nderacer drehen. Die “Akademiker” rund um den GeschĂ€ftsfĂŒhrer Thomas Claßen bieten Fahrtrainings im rauhen GelĂ€nde an. Hierbei werden fĂŒr ganze Firmen im Rahmen von Teambuildung-Maßnahmen Events angeboten und ebenso individuelle Profieinweisungen fĂŒr Weltenbummler mit ihren Expeditionsfahrzeugen durchgefĂŒhrt. We love C meint ❀: Sehr cool. Manchem “normalen” Reisemobilisten könnte das brachiale Fahren im Schotter sicher Spaß machen.

Die Offroad Akademie aus Neuss ist mit Messebesuchern ĂŒber den Outdoor-Parcour gebrettert. (Foto: tom/dkf)

Die Offroad Akademie aus Neuss ist mit Messebesuchern ĂŒber den Outdoor-Parcour gebrettert. (Foto: tom/dkf)

Ausblick: Die 4×4 rhein-waal konnte im Jahr 2022 durch ein lebendiges Programm und gut gelaunte Messebesucher punkten. FĂŒr 2023 wagen wir bereits den Ausblick, dass die 4×4 ebenfalls erneut ihr Publikum finden wird.

Fazit:

Die Veranstaltungsgesellschaft 4×4 Fröhlich UG – das sind Nicole Fröhlich und ihre Kinder Jana, Moritz und Lennart – hat mit viel Akribie und Herzblut eine interessante Messe fĂŒr viele verschiedene Zielgruppen auf den Weg gebracht. Die Organisation passt und das GelĂ€nde verspricht viele Möglichkeiten um das Format in weitere Richtungen zu entwickeln. Gerade die NĂ€he zu unseren campingbegeisterten Nachbarn aus den Niederlanden finden wir von We love C ❀ besonders reizvoll.


Coolnessfaktor: 07/10. Offroad stellt einen sehr interessanten Teilbereich der mobilen Freizeitgestaltung dar. Wer die vielen Expeditionsfahrzeuge in Kalkar gesehen hat, kommt direkt ins TrĂ€umen, wo die jeweiligen EigentĂŒmer damit wohl schon ĂŒberall unterwegs waren und bekommt vielleicht selbst unmittelbar Lust auf reizvolle Touren. Die richtigen Aussteller mit den passenden Produkten sind jedenfalls auf der 4×4 rhein-waal zu finden. Also: FĂŒr 2023 vormerken und dann nix wie hin!

Weitere Informationen

https://www.4×4-rhein-waal.de/

Klicken Sie sich auch durch die Slideshow:

rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf) rhein-waal 2022 (Foto: tom/dkf)
Cool! Das teile ich...

Das haben andere Leser angeklickt...

What? Sieht so die Zukunft im Caravaning aus? (Grafik: Erwin Hymer Group)

Ist die Caravaning-Branche fit fĂŒr die Zukunft? – Interview mit Daniel Onggowinarso vom CIVDIst die Caravaning-Branche fit fĂŒr die Zukunft? – Interview mit Daniel Onggowinarso vom CIVD

Der deutsche Caravaning-Fahrzeugmarkt befindet sich in einem starken Wandel. Der Bestand bei Freizeitfahrzeugen ist in den letzten fĂŒnf Jahren um rund 30 Prozent angewachsen. Insgesamt sind aktuell ĂŒber 1,4 Millionen