Reisetipp Berlin – Königlicher Campingpark Sanssouci in Potsdam

Reisetipp Berlin – Königlicher Campingpark Sanssouci in Potsdam post thumbnail image

Dieser Campingpark bietet seinen Gästen schon enorme Möglichkeiten. Eingebettet zwischen dem üppigem Wald mitten im Landschaftsschutzgebiet und unmittelbar am Ufer des Templiner Sees findet der Reisende Erholung pur. Die Metropole Berlin ist aber dennoch in 45 Minuten erreichbar. Und ausgezeichnet ist der Campingplatz auch noch!

Der königliche Campingpark Sanssouci in Potsdam zählt zu den besten Campingplätzen Europas. Die Anlage ist als die Beste im Berliner Umland ausgezeichnet. Dies zeigt der Publikumspreis camping.info Award 2021. Die Auszeichnung wurde zum zehnten Mal von der gleichnamigen Online-Plattform initiiert.

Rekordjahr mit zufriedenen Gästen

„Wir sind auch in diesem Jahr im Europa-Ranking von camping.info wieder unter den 100 besten Plätzen Europas“, strahlt Dieter Lübberding, Geschäftsführer des Campingparks Sanssouci.                     In der Hitliste für Deutschland liegt die Brandenburger Ferienanlage auf Platz 56.
„Wir profitieren vom bundesweiten Camping-Boom“, so der Touristiker. Abgesehen von den corona-bedingten Schließungen erlebte das Mitglied der Vereinigung PremiumCamps erneut eine gute Saison. Auch die Buchungen für die kommende Saison sind sehr vielversprechend.
„Ein großes Dankeschön für den Einsatz auf dem Platz geht auch an unser Team und die Lieferanten aus dem Umland, die uns mit zahlreichen regionalen Produkten belieferten.“, so der Geschäftsführer Dieter Lübberding.

Gäste loben Lage zwischen Stadt und See

Dass Lübberding so viele gute Bewertungen auf der Online-Plattform camping.info erhalten hat, führt er auf die moderne Infrastruktur und den guten Service seiner Anlage zurück. Ebenso loben die Gäste die perfekte Lage zwischen Berlin und Templiner See.

Von der hohen touristischen Qualität in Brandenburg zeugen die weiteren Auszeichnungen von camping.info. Awards gingen auch an den Familienpark Senftenberger See im Lausitzer Seenland (Europa-Platz Nr. 20), an Komfortcamping Senftenberger See in Niemtsch (Europa Nr. 70) sowie an den Platz Blütencamping Riegelspitze in Werder-Petzow (Europa Nr. 77).

Umfangreiche Freizeit,- Spaß- und Sportangebote

Der königliche Campingpark Sanssouci in Potsdam hält für seine Gäste ein umfangreiches Bündel an Freizeit-, Spaß- und Sportangeboten bereit. Auf der eigenen Webseite des Parks präsentiert der Betreiber unter der liebevollen Rubrik “Tipps vom Alten” diese Liste:

STADTRUNDFAHRT POTSDAM
PREUSSISCHE SCHLÖSSER UND GÄRTEN
FAHRRADTOUR (E-Bikes können vor Ort geliehen werden)
FAHRT MIT DEM WASSERTAXI
MUSEUM BARBERINI
FILMPARK BABELSBERG
BAUMKRONENPFAD BEELITZ HEILSTÄTTEN
DÖBERITZER HEIDE / MONGOLISCHE WILDPFERDE
TAGESTOUR SPREEWALD (SCHWERDTNER‘S KAHNFAHRTEN)
WALDBÜHNE BERLIN (FREILICHTBÜHNE)

Oder aber man genießt ganz einfach tagsüber umfangreiche Spaziergänge im Landschaftsschutzgebiet und abends einen Sonnenuntergang am Templiner See.

Ein ausgewähltes Kinderprogramm macht Laune und müde

Auch für Kinder hält der Campingplatz viele schöne Aktivitäten vor, so dass für reichlich Beschäftigung der Kleinen gesorgt ist. Das können Sie ganz einfach bei Interesse selbst nachlesen unter der Rubrik “FÜR PRINZESSINNEN UND PRINZEN – VERWÖHNPROGRAMM FÜR KINDER

Begehrte Auszeichnung
Der camping.info Award ist eine der begehrtesten Auszeichnungen der Campingbranche. Basis bilden rund 208.000 Bewertungen von 173.000 Campinggästen. Kriterien für den Award sind Gesamteindruck, Vertrauensfaktor des Gastes und Aktualität der Bewertung. Unter den über 23.000 europäischen Campingplätzen aus 44 Ländern ist Deutschland mit 68 Campinganlagen in den Top 100 und mit fünf Plätzen in der Top 10-Award-Rangliste vertreten.

Hintergrund: Der königliche Campingpark Sanssouci

Direkt am Wasser gelegen, ruhig und trotzdem nahe an den Metropolen Potsdam mit 15 Schlössern und Berlin – der königliche Campingpark Sanssouci ist die ideale Basis für Städte-Touren oder für ein paar schöne Tage im Landschaftsgebiet Pirschheide am Templiner See.

Das nur ca. 5 km entfernte Zentrum Potsdams erreichen Gäste bequem mit dem Fahrrad. Fahrräder, auf Wunsch mit Elektro-Antrieb, können am Platz gemietet werden. Die berühmten Schlösser, allen voran das berühmte Schloss Sanssouci, lassen sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe zum Platz erkunden. Die Metropole Berlin ist in 45 Minuten erreichbar. Der Campingpark Sanssouci ist auch ohne „Umweltplakette“ zu erreichen und damit für alle Reisemobilisten ein interessanter Anlaufpunkt.


Coolnessfaktor: Hoch 8/10 – Die Ausstattung ist exzellent und Berlin in der Nähe.

So können Sie Kontakt aufnehmen:
Freizeit-recra GmbH – Ihr königlicher Campingpark Sanssouci
An der Pirschheide 41
14471 Potsdam
Tel.: +49 (0) 331 9510988
info@camping-potsdam.de
www.camping-potsdam.de

Cool! Das teile ich...

Das haben andere Leser angeklickt...